Transparenz bei Cookies auf arnetica.com

Ein Cookie ist ein kleines Stück Daten, welches auf Anfrage einer Webseite von Ihrem Browser auf Ihrem Computer oder Mobilgerät gespeichert wird. Der Cookie ermöglicht es der Website, Ihre Aktionen oder Vorlieben im Laufe der Zeit "zu merken".

Die Cookies auf arnetica.com sind Teil des Shop-Systems, das wir verwenden. Sie werden verwendet, um sich zu erinnern, welche Optionen oder Produkte der Benutzer gewählt hat, oder einige Eingaben, die der Benutzer auf der Website gemacht hat. Sie sind z.B. für die Funktionalität des Warenkorbsystems notwendig.

Das Cookie kann nur Daten speichern, die vom Nutzer auf dieser Website eingegeben wurden oder die direkt aus der Interaktion des Benutzers mit der Website resultieren. Es werden keine Informationen abgerufen oder gespeichert, die nicht unmittelbar aus der Interaktion des Nutzers mit unserer Website resultieren.

Dies ist der genaue Datensatz, der im Cookie eines Besuchers / Clients gespeichert ist:

Datum und Uhrzeit der Erstellung des Cookies (im Format JJJJ-MM-TT HH: MM: SS).

Die ID der gewählten Sprache.

Die ID der ausgewählten Währung.

Die ID der zuletzt besuchten Kategorie von Produktlisten.

Ob der Wagenblock "erweitert" oder "zusammengebrochen" ist.

Die IDs der zuletzt angesehenen Produkte als kommagetrennte Liste.

Die ID der aktuellen Wunschliste wird im Wunschliste angezeigt.

Ob das Kontrollkästchen "Nutzungsbedingungen" markiert ist (1, falls vorhanden und 0, wenn es nicht vorhanden ist)

Die Gast-ID des Besuchers, wenn nicht eingeloggt.

Die Verbindungs-ID der aktuellen Sitzung des Besuchers.

Die Kunden-ID des Besuchers bei der Anmeldung.

Der Nachname des Kunden.

Der Vorname des Kunden.

Ob der Kunde angemeldet ist.

Der MD5-Hash des _COOKIE_KEY_ in config / settings.inc.php und das Kennwort, das der Kunde für die Anmeldung verwendet hat.

Die E-Mail-Adresse, mit der sich der Kunde angemeldet hat.

Die ID des aktuellen Einkaufswagens im Wagenblock.

Die Blowfish-Prüfsumme wurde verwendet, um festzustellen, ob das Cookie von einem Dritten geändert wurde.
Der Kunde wird abgemeldet und das Cookie gelöscht, wenn die Prüfsumme nicht übereinstimmt.

Ein separater Cookie speichert die Information, dass Sie der Speicherung von Cookies zugestimmt haben.